Einsatz Nr. 27

Alarmierung

31.03.2012 um 20:37 Uhr

Einsatzstichwort

Schwerer Verkehrsunfall

Einsatzort

L527 Kreisel (Rewe) Richtung LU

Eingesetzte Kräfte

folgt

Eingesetzte Fahrzeuge

TLF, GW u. ELW

Einsatzdauer

2:50 h

Kurzbericht

Quelle MRN News

Maxdorf / Metropolregion Rheinneckar - Am Samstag, gegen 20.22 Uhr befuhr ein 21-jähriger Motorradfahrer aus Mannheim die L 527 von Maxdorf nach Oggersheim. Unmittelbar nach dem Rewe-Kreisel beschleunigt er sein Fahrzeug und bemerkt offenbar zu spät, dass die vor ihm fahrende 30-jährige Pkw-Fahrerin aus Hassloch ihr Fahrzeug bis zum Stillstand verzögerte um nach links auf ein Firmengelände abzubiegen. Der Motorradfahrer fährt auf den Heckbereich des Pkw auf, wobei sein Körper gegen die Fahrzeugfront eines entgegenkommenden 18-jährigen Maxdorfer Pkw-Fahrers geschleudert wurde.

Reanimationsmaßnamen der Ersthelfer und später des Notarztes verliefen erfolglos – der junge Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Die Straße mußte für drei Stunden gesperrt werden. Die Feuerwehr Maxdorf leuchtete die Unfallstelle aus. Zur Klärung des Unfallgeschehens wurde ein Gutachter hinzugezogen. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt.

Schaden ca. 10 000 Euro