Einsatz Nr. 23

Alarmierung

23.02.2012 um 9:10 Uhr

Einsatzstichwort

H3 Schwerer VU mit eingeklemmter Person

Einsatzort

Umgehungsstraße K2

Eingesetzte Kräfte

11 + Bir/Fgh

Eingesetzte Fahrzeuge

TLF, ELW, MTW-L

Einsatzdauer

 

Kurzbericht

Unfall mit drei beteiligten Pkw. Eine Person erlitt Prellungen im Gesicht und wurde dem RD übergeben. Die eingeklemmte Person wurde mittels Schere, Spreizer und Rettungszylinder gerettet und an den RD übergeben. Bis zur Abholung der PKWs und Reinigung der Fahrbahn wurde die Polizei beim Sperren der Fahrbahn unterstützt.