Einsatz Nr. 03

Alarmierung

05.01.2009 um  11:04 Uhr

Einsatzstichwort

Verdacht auf Kaminbrand

Einsatzort

Hauptstraße

Eingesetzte Kräfte

1

Eingesetzte Fahrzeuge

ELW

Einsatzdauer

00:41 h

Kurzbericht

Die Bewohnerin informierte die Rettungsleitstelle über ihren Verdacht, dass der Kamin brennt. Nach telefonischer Weitergabe des Hilfeersuchens stellte der stv. Wehrführer vor Ort fest, dass dem tatsächlich so war, ein Eingreifen der Wehr jedoch nicht erforderlich sei und nur der Schornsteinfeger erforderlich sei. Dieser wurde umgehend verständigt und nach seiner Ankunft wurde ihm die Einsatzstelle übergeben.