Einsatz Nr. 47

Alarmierung

30.08.2008 um 11:45 Uhr

Einsatzstichwort

Gestürzter Motorradfahrer

Einsatzort

L 527, östlich der Brücke BAB 61

Eingesetzte Kräfte

6

Eingesetzte Fahrzeuge

ELW, GW mit GA-Öl

Einsatzdauer

00:45

Kurzbericht

 Bei einer Besorgungsfahrt kam der ELW zu einem Motorrad-Unfall hinzu, nahm erste Sicherungsmaßnahmen vor und benachrichtigte die FEZ Maxdorf, die zufällig besetzt war. Der GW mit GA-Öl rückte aus zu weiteren Sicherungsmaßnahmen und der Leistung einer erweiterten Ersten Hilfe durch die zufällig im Gerätehaus anwesenden Kameraden, die hauptberuflich als Rettungsassistent bzw. Rettungssanitäter arbeiten. Polizei, Rettungsdienst und Notarzt wurden nachgefordert. Nach Übergabe des Patienten an den Rettungsdienst wurden die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen.