Einsatz Nr.  60

Alarmierung

29.09.07 um ca. 17:00 Uhr

Einsatzstichwort

Brennender Telefonmast

Einsatzort

Im Steinböhl

Eingesetzte Kräfte

10

Eingesetzte Fahrzeuge

TLF, DLK & MTW

Einsatzdauer

01:30

Kurzbericht

Der Bewohner des betr, Aussiedlerhofs erschien in dem noch von der Absicherung des Kerweumzugs besetzten FW-Haus, um einen Brand eines Telefonmastes zu melden. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatte sich aus dem Schwelbrand ein offenes Feuer mit Flammen entwickelt; der betr. Mast war im Durchmesse bis auf ca. 5 cm abgebrannt und drohte umzustürzen. Das Feuer wurde gelöscht und der Mast – nach Rücksprache mit der Telekom – mit der Motorsäge umgelegt.