Einsatz Nr. 50

Alarmierung

12.09.2002 um 15.44 Uhr

Einsatzstichwort

Personenbergung

Einsatzort

Fußgönheim, Jahnstraße

Eingesetzte Kräfte

6

Eingesetzte Fahrzeuge

DLK, GW

Einsatzdauer

1 Stunde 46 Minuten

Kurzbericht

Die Feuerwehr Maxdorf wurde von der Feuerwehr Fußgönheim zur Unter- stützung mit der Drehleiter angefordert. Es musste eine Leiche mittels Dreh- leiter aus dem Dachgeschoß geholt werden. Da die Leiche schon länger lag, war ein vorgehen nur mit PA und leichtem Chemieschutz (Infektionsgefahr) möglich.