Einsatz Nr. 36

Alarmierung

10.07.2002 um 12.45 Uhr

Einsatzstichwort

Unterstützung des Rettungsdienstes

Einsatzort

Sohlstraße

Eingesetzte Kräfte

4

Eingesetzte Fahrzeuge

GW

Einsatzdauer

3 Stunden 45 Minuten

Kurzbericht

Die Feuerwehr Maxdorf wurde erneut vom Rettungsdienst angefordert um eine schwergewichtige Person wieder ins Haus zu transportieren. Dazu wurde erneut wie bereits beim Abtransport der Person ins Krankenhaus, mit Hilfe einer Rettungsplattform und Holzbohlen eine Rampe gebaut. Die Person wurde über die Rampe ins Haus gehoben.