Einsatz Nr. 13

Alarmierung

27.03.2002 um 19.12 Uhr

Einsatzstichwort

Gebäudebrand

Einsatzort

Carl-Bosch-Straße

Eingesetzte Kräfte

21

Eingesetzte Fahrzeuge

ELW, MTF-L, TLF, DLK, LF, GW

Einsatzdauer

3 Stunden 18 Minuten

Kurzbericht

Beim Eintreffen an der E-Stelle stand der Vorbau am Eingang im Innenhof der Haidwaldschule bereits voll in Brand. Die Flammen traten an der Seite aus und schlugen am Gebäude hoch. Dadurch entzündete sich der Dachstuhl. Der Vorbau und der Dachstuhl wurden jeweils mit einem C-Rohr gelöscht. Zur Kontrolle wurde der Dachstuhl teilweise aufgedeckt und nachgelöscht. Zum besseren Rauchabzug wurde ein Lüfter eingesetzt.